GRC-Consulting: Damit ständige Veränderung eine Chance bleibt – und kein Risiko wird.

Die Digitalisierung ermöglicht Veränderungen in immer höherem Tempo. Wie lässt sich verhindern, dass die Sicherheit dabei auf der Strecke bleibt? Immer stärkere Vernetzung, steigende Komplexität und ständig neue regulatorische Anforderungen setzen die Unternehmen einem wachsenden Risiko aus. Ein ganzheitlicher Governance-, Risk- & Compliance-Ansatz hilft, den Überblick und die Kontrolle zu behalten.

Mehr erfahren!

Daten- und Reputationsverlust

Was ist, wenn die Kontoführungssoftware nicht mehr funktioniert oder wenn ein Server mit wichtigen Kundendaten ausfällt oder, schlimmer, gehackt wird?

Dann verliert das Unternehmen das Vertrauen seiner Kunden. Ein Reputationsverlust, der empfindlichen Schaden verursachen kann. Daten- und IT-Probleme sind ein vielfach unterschätztes Risiko, das inzwischen weit vor wirtschaftlichen Schwierigkeiten oder Gesetzesverstößen rangiert.

Risiken frühzeitig zu identifizieren und richtig zu bewerten ist deshalb essenziell für den Erfolg eines Unternehmens. Unsere Berater unterstützen Sie gern dabei, geeignete Richtlinien zu definieren und ein abwehrsicheres GRC-Managementsystem zu etablieren.

Wir sichern Ihren Vorsprung ab mit:

individuellen, ganzheitlichen Lösungen

dem richtigen Umgang
mit Risiken

Imagepflege

Reduzierung des Arbeitsaufwandes

Reduktion von Haftung

Absicherung von Unternehmenswerten

integriertem Ansatz

Operationalisierbarkeit

Digitalisierung
von GRC-Prozessen

Nutzung von Synergien der einzelnen GRC-Managementsysteme

Die GRC-Domänen von syracom: Unser GRC-Ansatz macht Ihre Risiken transparent.

DORA (Digital Operational Resilience Act)

Der Digital Operational Resilience Act (DORA) hat das Ziel die operationelle Resilienz im Finanzsektor zu stärken und damit die Widerstandsfähigkeit gegen Cyberbedrohungen und IKT-Störungen zu erhöhen. Dabei wird der Fokus auf Informations- und Kommunikationssysteme und die Zusammenarbeit mit den IKT-Drittanbietern gelegt. Die DORA-Verordnung dient dazu die Geschäftskontinuität der Finanzinstitute sicherzustellen.
mehr

Informationssicherheitsmanagement

Informationssicherheit schützt Informationen vor unbefugtem Zugriff, Missbrauch, Verlust oder Manipulation. Sie umfasst Maßnahmen, die diese auch für Prozesse, Systeme und Netzwerke sicherstellen. So stellen Sie die Vertraulichkeit, Verfügbarkeit und Integrität von Informationen in Ihrem Unternehmen sicher.

Business Continuity Management

Mit einem Business Continuity Management System können Sie die Unternehmenstätigkeit auch in Krisenfällen aufrechterhalten. Das Managementsystem schützt kritische Anwendungen, Systeme etc. und schafft Maßnahmen zur Reduzierung von Wiederherstellungszeiten.

Compliance Management

Ein Compliance Management System hilft Ihrem Unternehmen dabei im Einklang mit Gesetzen, Richtlinien, ethischen Vorschriften, etc. zu agieren. Es schützt Sie somit vor Haftungsrisiken, sensibilisiert Ihre Mitarbeiter und trägt dazu bei, den Geschäftserfolg langfristig zu sichern.

Risikomanagement

Mit dem Risikomanagementsystem identifizieren Sie Risiken frühzeitig, bewerten diese einheitlich und adressieren sie adäquat. So können Sie passgenaue Maßnahmen und Kontrollen entwickeln und festlegen.  

Nachhaltigkeitsmanagement

Regulatorische Anforderungen und gesellschaftlichen Erwartungen erfordern ein professionelles Nachhaltigkeitsmanagement im Unternehmen. Dies ist gerade für kleine Firmen eine Herausforderung. syracom unterstützt Sie dabei, Risiken frühzeitig zu erkennen und den Überblick zu behalten.
mehr erfahren

Auslagerungsmanagement

Das Auslagerungsmanagement hilft Ihnen dabei, ihre Beziehungen zu Drittparteien effizienter zu verwalten, Dienstleistungsaudits durchzuführen und die damit verbundenen Risiken zu minimieren.

Datenschutz

Seit der Einführung der DSGVO sind die datenschutzrechtlichen Anforderungen an Unternehmen erheblich gestiegen. Die Sicherstellung des Schutzes der datenschutzkonformen Verarbeitung von personenbezogenen Daten steht dabei an oberster Stelle. Bei Missachtung drohen hohe Bußgelder, sodass eine Behandlung dieses Themas mittlerweile unumgänglich ist.

IT Security Consulting

IT-Sicherheit umfasst Schutzmaßnahmen für Informationen, Systeme und Daten vor unbefugtem Zugriff. Dabei spielt der Schutz digitaler Identitäten eine wichtige Rolle. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit unserer Unterstützung auf der sicheren Seite sind.
mehr erfahren

 

Das Risiko lässt sich nicht verschieben. Kontaktieren Sie uns lieber gleich und profitieren von:

Fachliche Beratung

Wir beraten Sie, wie Sie zu allen Bereichen Governance, Risk & Compliance Umfeld.

Detaillierte Analyse

Wir analysieren Ihre bestehenden GRC-Managementsysteme und leiten gezielt Maßnahmen ab.

Informationssicherheit

Wir unterstützen Sie bei allem, was die Informationssicherheit angeht, u.a. auch als externer ISB.

Einhaltung Datenschutz

Wir unterstützen Sie bei Aktivitäten, die den Schutz personenbezogener Daten betreffen.

Digitalisierung GRC-Prozesse

Wir schauen uns an, ob ihre Prozesse stimmig für das GRC-Management sind und digitalisieren sie.

Aufbau GRC-Plattform

Wir bauen für Sie die eine einheitliche GRC-Plattform auf und integrieren diese in Ihre Systemlandschaft.

Integrierte Managementsysteme

Wir kennen die aktuellen Trendthemen und integrieren diese in Ihre bestehenden GRC-Prozesse.

ESG-Risikomanagement

Auch ESG-Risiken berücksichtigen wir und bilden diese in Ihrem Managementsystem ab.

Projektleitung

Bei Bedarf übernehmen wir auch die externe Leitung für ihr GRC-Projekt.

Interesse geweckt?

Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir

Katharina Siemund

Expertin Themenbereich
Governance Risk Compliance